FANDOM


Die 289. Hunter-Prüfung fand auf Grund der von der V 5 geplanten Expedition zum Finsteren Kontinent statt, um Helfer für die eingetragene Hunter-Vereinigung zu finden. Die Prüfung wurde verschoben, um die notwendigen Ressourcen zu sammeln. Auch wenn das Startdatum nicht bekannt ist, könnte der 3. Juli das Datum der 289. Hunter-Prüfung sein.

Format Bearbeiten

Vorsitzender Cheadle Yorkshire beschloss, nur die Leute zu rekrutieren, die für die Reise auf den Finsteren Kontinent notwendig waren (entweder Wächter für die Black Whale-Reise oder Personen mit Talent für die Expedition).

Die Prüfungen der Kakin-Wärter waren nachsichtiger als die des Finsteren Kontinents, da sie assoziierte Mitglieder mit beschränkten Lizenzen nur für die Reise waren. Diese provisorischen Hunter sind nicht verpflichtet, Nen zu lernen, nachdem Cheadle den moderaten Weg genommen hatte, eine Klausel für assoziierte Mitglieder gemäß Artikel 2 der Hunter-Satzung hinzuzufügen, die besagt: Hunter müssen ein minimales Verständnis der Kampfkünste haben. Dazu gehört das Lernen von Nen.

Bewerber Bearbeiten

Bestanden Bearbeiten

Fast 150 Provisional Hunter (von Kakin angeheuerte Teilnehmer) mit eingeschränkten Lizenzen nur für die "Finsteren Kontinent"-Reise.

  • Theta
  • Salkow
  • Myuhan
  • Danjin
  • Unbekannter fünfter männlicher Soldat für Prinz Tserriednich
  • Andere Soldaten der Kakin Prinzen (außer Prinz Benjamins, Tysons und Luzurus)

Rekrutierte Hunter für die Expedition zum Finsteren Kontinent

Durchgefallen Bearbeiten

Alle Attentäter von Beyond Netero

  • Muherr (letzter Test)
  • Mitglieder der Stone Wall Task Force (ohne Golem)

Juhnde (Abschlusstest, zunächst in der ersten Runde)

Alle Soldaten des 7. Prinzen Luzurus

  • Tserriednich glaubt, dass Luzurus seinen Männern Mord vorgeschlagen hatte, ohne daran zu denken, dass es Lügendetektoren geben könnte.

Prüfer Bearbeiten

Erster Teil Bearbeiten

Genau wie der letzte Test wurde auch die erste Runde organisiert, um Spione daran zu hindern, in die Vereinigung einzutreten. Die Details dieser Runde sind unklar, aber es ging um einen psychologischen Test unter Verwendung von Wärmebild- und Lügendetektionsmethoden.

Kurapika war überrascht, dass viele Spione diese Runde bestehen und den letzten Test erreichen konnten.

Mizaistom bezweifelte die Maschinen, als Juhnde diesen Test nicht bestanden hatte, was ihm erlaubte, weiter voranzukommen. Er betrachtete ihn als Vermittler zwischen den Teams von Wissenschaft und Flora/ Fauna Zodiacs und hielt es für unlogisch, wenn seine Klienten nicht genügend Maßnahmen ergriffen hätten, um sich ihrer Falle zu entziehen, da Juhnde ein hochrangige Person ist, die leicht in die Vereinigung eindringen kann.

Abschlusstest (Eignungstest) Bearbeiten

289th Hunter Exam Final Test

Abschlussprüfung

Die letzte Phase ist eine Frage-und-Antwort-Runde, in der die verbleibenden Teilnehmer auf ihre Fähigkeiten zum Sammeln von Intelligenz, analytische Fähigkeiten und angewandte Fähigkeiten getestet werden. Cheadle, der damalige Vorsitzende der Vereinigung, zeigt auf einem Monitor das Video, wo Nasubi Hui Guo Rou, der König von Kakin, und Beyond Netero der Welt erklären, dass sie in den Finsteren Kontinent reisen. Basierend auf diesem Video müssen die verbleibenden Testpersonen diese 3 Fragen beantworten:

  1. Wussten Sie von Beyonds Ankündigung, bevor das Video in der Öffentlichkeit gezeigt wurde?
  2. Diejenigen, die davon wussten, eklären uns so gut wie möglich, wie sie an diese Informationen gelangt sind. Und die, die nichts davon wussten, erklären uns, welche Mittel von Vorteil wären, um vorab an solche Informtionen zu kommen.
  3. Schildern Sie uns, welche Vorteile aus der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Perspektive durch den Erhalt solcher Informationen im Vorfeld erreicht werden können. So viele wie möglich.
Chapter 348- Kurapika uses dowsing chain for Hunter Exam-0

Kurapika verwendet seine Wünschelrute

Während die Kandidaten ihre Antworten geben, testet Kurapika sie heimlich, indem er seine Wünschelrute nutzt, um Spione aufzudecken, die versuchen, die Vereinigung zu infiltrieren. Wenn ein Kandidat Informationen versteckt oder sogar Lügen mit der Wahrheit mischt, wird er sofort von Kurapika disqualifiziert.

Randbemerkung Bearbeiten

Dies ist die erste Hunter-Prüfung, die stattfand, als Cheadle Yorkshire Vorsitzende ist.

Dies ist auch die einzig bekannte Prüfung die:

  • Aufgeschoben wurde;
  • In der der Vorsitzende persönlich gebeten hat, Personen zur Teilnahme auszuwählen;
  • Mit verschiedenen Prüfungen für bestimmte Bewerber (die Leibwächter von Kakin);
  • Welche temporäre Lizenzen vergeben wurden?

Quellen Bearbeiten

Hunterpedia